Do you speak English?

Dear visitor,
Our website is also available in English language. Please click the link below, if you would like to switch to the recommended language version.

   No, thanks

CeraCon und Bodo Möller Chemie schließen Partnerschaft

Autor: Bärbel Haas

Kooperation im Bereich 1K-Schaummaterialien

CeraCon und Bodo Möller Chemie gehen eine Kooperation im Materialbereich ein. Hierdurch möchte die CeraCon GmbH für ihre 1K-Dichtmaterialien neue Absatzmärkte gewinnen und somit ihre Reichweite für das CeraPUR®-Material international vergrößern.

Als erfahrenes Engineering- und Maschinenbauunternehmen im Bereich Schaumdichtungstechnologie verfügt die CeraCon GmbH über umfassendes Spezialwissen, wenn es um zuverlässigen Schutz vor Feuchtigkeit bzw. Geräuschunterdrückung geht. Zur Herstellung überwiegend geschlossenzelliger 1K-Schaumdichtungen bietet CeraCon nicht nur die entsprechende Anlagentechnik, sondern auch das dazugehörige Dichtmaterial CeraPUR® an. Um dieses künftig noch breiter vermarkten und vor allem auch außerhalb Europas anbieten zu können, konnte nun mit Bodo Möller Chemie ein weltweit agierendes Handelsunternehmen mit einem exzellenten Logistiknetzwerk als Partner gewonnen werden.

Mit 45 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie GmbH ein führender Partner namhafter globaler Chemiekonzerne. Als Distributor und Lösungsanbieter vereint das Unternehmen Produkt- und Anwendungs-Knowhow und unterstützt Anwender verschiedener Branchen während des gesamten Produktionsprozesses. Zum Produktportfolio gehören leistungsstarke Klebstoffe auf Basis von Epoxidharz, Polyurethan und Silicon sowie Duroplaste, Additive etc. und Composite-Materialien. Eigene Produktionsstätten und Labore für kundenspezifische Formulierungen und Anwendungstests ergänzen das Portfolio. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort können die Experten von Bodo Möller Chemie GmbH ihren Kunden weltweit optimale Produktlösungen für die individuellen Anforderungen verschiedener Branchen anbieten.

So kann CeraCon durch die globale Vernetzung der Bodo Möller Chemie seine Aktivitäten im Bereich der Materialvermarktung weiter ausbauen.

Download Text- und Bilddateien

Ihr Kontakt zu unserer Pressestelle



Frau Bärbel Haas

Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49(0)7934-9928-651
Telefax: +49(0)7934-9928-600
Email: pr@ceracon.com

Kontakt

Sie wünschen weitere Informationen und Material über unsere Pressearbeit? Wir sind für Sie da.

Schließen

CeraCon

Zurück Schließen

Karriere

Zurück Schließen

Unternehmen

Zurück Schließen

Geschäftsbereiche